Familienmesse in Gschaidt
12.2.2017

Text und Fotos: Friederike Gamperl

Zum Thema Versöhnung passend, spielte Pauli Beiglböck mit der Puppe Kasimir einige Dialoge. Die Kinder wurden aufgefordert, Bausteine der Versöhnung in der Kirche zu finden und mit diesen Steinen ein Kreuz zu bilden. Die rhythmischen Lieder des Chores begeisterten alle. Nach dem Gottesdienst wurde Brot verteilt und die Messbesucher wurden aufgefordert dieses Brot mit jemanden zu teilen.

  • Familienmesse DSC_0002
  • Familienmesse DSC_0012
  • Familienmesse DSC_0018
  • Familienmesse DSC_0021
  • Familienmesse DSC_0024
  • Familienmesse DSC_0028

 

Weihnachten in der Pfarre Gschaidt

Fotos: Friederike Gamperl

  • Weihnacht16DSC_0086
  • Weihnacht16DSC_0094
  • Weihnacht16DSC_0100
  • Weihnacht16DSC_0213
  • Weihnacht16DSC_0220
  • Weihnacht16DSC_0221

 

Pfarrkafffee
27. November 2016

Fotos: Friederike Gamperl

  • PB280003
  • PB280005
  • PB280007

 

Jugendmesse
20. November 2016

Fotos: Friederike Gamperl

  • JugendmesseDSC_0530
  • JugendmesseDSC_0535
  • JugendmesseDSC_0538
  • JugendmesseDSC_0540
  • JugendmesseDSC_0545
  • JugendmesseDSC_0548

 

Ehejubiläums-Sonntag
16. Oktober 2016

Text und Fotos: Friederike Gamperl

Herr Pfarrer Wilfried Wallner konnte einigen Jubelpaaren aus der Pfarre zu einem besonderen Ehejubiläum gratulieren.

Gleichzeitig wünschen wir unserer Vorsitzenden des Pfarrgemeinderates, Frau Manuela Luckerbauer alles Gute zu ihrem "runden" Geburtstag.

Beim Pfarrkaffee konnten sich die Gäste an den köstlichen Mehlspeisen erfreuen.

  • EhejubiläumDSC_0443 (01
  • EhejubiläumDSC_0443 (02
  • EhejubiläumDSC_0443 (03
  • EhejubiläumDSC_0443 (04
  • EhejubiläumDSC_0443 (05
  • EhejubiläumDSC_0443 (06

 

Erntedank, 2. Oktober 2016

Fotos: Friederike Gamperl

  • ErntedankDSC_0327
  • ErntedankDSC_0331
  • ErntedankDSC_0337
  • ErntedankDSC_0343
  • ErntedankDSC_0345
  • ErntedankDSC_0349

 

Jubiläumsfeier: 700 Jahre Gschaidt
28. August 2016
Festgottesdienst mit Bischofsvikar Rupert Stadler

Text und Fotos: Friederike Gamperl

Frau Landesrätin Barbara Schwarz und Bürgermeister Ing. Thomas Heißenberger enthüllten die Keramikschautafeln an der Gschaidter Kirchenmauer. Die Daten dieser Tafeln sind im Salzberg von Hallstatt in OÖ eingelagert und für zukünftige Generationen archiviert. Nach der Segnung der Tafeln durch Bischofsvikar Stadler zelebrierte dieser mit Pfarrmoderator Wilfried Wallner die Festmesse. Der Kirchenchor aus St. Oswald im Lavanttal umrahmte mit bekannten Liedern und Kärntner Melodien die letzte liturgische Feier des Bischofsvikars.


Auf dem Dorfplatz fand der Festakt mit der Unterzeichnung der Partnerschaft zwischen Oberbalbach, einem Ortsteil der Stadt Lauda–Königshofen und Gschaidt statt. Bei strahlendem Sonnenschein kamen viele Festgäste und nahmen auch am anschließenden Brauchtumsfest rund um die Gschoaderhalle teil.

  • 700 Jahr FeierDSC_0088
  • 700 Jahr FeierDSC_0102
  • 700 Jahr FeierDSC_0122
  • 700 Jahr FeierDSC_0127
  • 700 Jahr FeierDSC_0140
  • 700 Jahr FeierDSC_0144

 

Jubiläumsfest 700 Jahre Gschaidt
"Gschoadertag" - Samstag 27. August 2016

Text und Fotos: Friederike Gamperl


Nach dem feierlichen Dorfsegen durch Pfarrmoderator Wilfried Wallner wanderten die zahlreichen Gäste, begleitet von Harmonikaklängen, auf die Plattform. Das strahlende Wetter, der herrliche Rundblick und die gute Laune der Gäste ergab ein harmonisches Ganzes. Dort angekommen, unterhielten die Weisenbläser des MV Gschaidt, der Kirchenchor St. Ulrich/Lavanttal und das Gschaidter Mundwerk die Gäste. Den Ausklang fand dieser Tag in der Festhalle.

  • 700 Jahr FeierDSC_0013
  • 700 Jahr FeierDSC_0016
  • 700 Jahr FeierDSC_0049
  • 700 Jahr FeierDSC_0059
  • 700 Jahr FeierDSC_0060
  • 700 Jahr FeierDSC_0062

 

Fest der Chöre - 700 Jahre Gschaidt
am 2. Juli 2106

Text: Friederike Gamperl, Fotos: Josef Milchrahm

Markus Wieser wird Ehrenbürger der Gemeinde Hochneukirchen-Gschaidt

Eröffnung der historischen Ausstellung im Pfarrheim Gschaidt

Das Fest der Chöre bildete den Auftakt für das Jubiläum „700 Jahre Gschaidt“. Nach dem Gottesdienest mit Pfarrmoderator Wilfried Wallner übernahmen eine Bläsergruppe des MV Gschaidt, der Kirchenchor Gschaidt, der Seniorenchor Hochneukirchen, Dechant Piplics, der Rhythmische Chor Kirchschlagl, das Gschaidter Mundwerk und die „3 Mädels“ das musikalische Programm. Pfarrgemeinderat Johann Glatz führte unterhaltsam durch das Programm. Herr Dr. Hermann Gamperl las einen Auszug aus der von ihm zum Jubiläumsjahr verfassten Festschrift.

Höhepunkt des Abends war jedoch die Verleihung der Ehrenbürgerschaft der Gemeinde Hochneukirchen-Gschaidt an Heimatforscher Markus Wieser. Bürgermeister Ing. Thomas Heißenberger, Vizebürgermeister Gerhard Höller und Landtagsabgeordneter Franz Rennhofer gratulierten Herrn Wieser und lobten die unermüdliche Arbeit seiner lebenslangen Erforschung der Heimatgemeinde.

Nach der Eröffnung der historischen Ausstellung im Pfarrheim lud der Pfarrgemeinderat zu einer etwas „verregneten“ Agape in der Pfarrkirche.

 

Die historische Ausstellung im Pfarrheim ist bis 25. September 2016

jeden Sonntag von

9:00 – 12:00 Uhr und von 13:00 – 16:00 Uhr geöffnet.

 

  • 700 Jahre Gschaidt_111
  • 700 Jahre Gschaidt_112
  • 700 Jahre Gschaidt_113
  • 700 Jahre Gschaidt_114
  • 700 Jahre Gschaidt_115
  • 700 Jahre Gschaidt_117

 

Herz-Jesu Kirtag in Gschaidt
5.6.2016

Text und Fotos: Friederike Gamperl

 Erstmalig fand die Prozession zum Herz-Jesu-Fest vor der Hl. Messe statt.

Beim anschließenden Gottesdienst trugen Mitglieder des Seniorenbundes Texte vor.
 

  • KirtagDSC_0455
  • KirtagDSC_0456
  • KirtagDSC_0463
  • KirtagDSC_0466
  • KirtagDSC_0471
  • KirtagDSC_0474

 

Maiandacht in Loipersdorf
Auftakt zur 700-Jahr-Feier in Gschaidt
21.5.2016

Text und Fotos: Friederike Gamperl

Die Dorfgemeinschaft Loipersdorf konnte in diesem Jahr eine große Zahl an Besuchern zur Maiandacht begrüßen.

Hr. Pfarrer Wallner, Bürgermeister Heissenberger, Vizebürgermeister Höller und Gemeinderat Pfeffer begrüßen die Gäste zum Auftakt der 700-Jahr Feier. Nach einer sehr feierlich gestalteten Maiandacht, umrahmt von Musikern des MV Gschaidt lud die Dorfgemeinschaft zu einem fröhlichen Beisammensein.

  • Maiandacht 2016DSC_0004
  • Maiandacht 2016DSC_0009
  • Maiandacht 2016DSC_0011
  • Maiandacht 2016DSC_0017
  • Maiandacht 2016DSC_0021
  • Maiandacht 2016DSC_0023

 

 

Fronleichnamsprozession Gschaidt
22.5.2016

Text und Fotos: Friederike Gamperl
Bei herrlichem Wetter fand heuer am Sonntag vor Fronleichnam die Prozession in Gschaidt statt. Der MV Gschaidt, die Feuerwehren Gschaidt und Götzendorf, die Erstkommunionkinder, die Kinder des Kindergartens Gschaidt und viele Bewohner der Pfarrgemeinde nahmen an der Prozession durch den Ort teil. Anschließend zelebrierte Pfarrer Wallner die Messe vor der Pfarrkirche.

  • Fronleichnam GschaidtDSC_0334
  • Fronleichnam GschaidtDSC_0336
  • Fronleichnam GschaidtDSC_0341
  • Fronleichnam GschaidtDSC_0346
  • Fronleichnam GschaidtDSC_0349
  • Fronleichnam GschaidtDSC_0360

 

„Du bist ein Ton in Gottes Melodie“

Erstkommunion in Gschaidt, Pfingstmontag 16.Mai 2016

Text und Fotos: Friederike Gamperl

Gut vorbereitet von ihrer Religionslehrerin Annemarie Kager feierten die Kinder aus Gschaidt ihre Erstkommunion. Herr Pfarrer Wallner las das Evangelium im Kreis der Erstkommunionkinder und erklärte sehr anschaulich den Unterschied eines Tones und einer Melodie. Fabian spielte passend dazu auf seiner „Steirischen“. So erfassten die Kinder den Sinn dafür, dass unterschiedliche Töne ein gemeinsames Ganzes – eine Melodie – ergeben. Ein Miteinander ist also vielversprechender als alleine durch das Leben zu gehen.

Nach der feierlichen Erstkommunionfeier in der Kirche geleitete die Musik die feiernden Familien in den Pfarrhof zu einem köstlichen Frühstück.

  • Erstkommunion GschaidtDSC_0044
  • Erstkommunion GschaidtDSC_0055
  • Erstkommunion GschaidtDSC_0059
  • Erstkommunion GschaidtDSC_0085
  • Erstkommunion GschaidtDSC_0098
  • Erstkommunion GschaidtDSC_0126

 

Osterliturgie in Gschaidt 2016

Text und Fotos von Friederike Gamperl

Osternachtsmesse

Nachdem die Glocken noch in Rom sind, müssen die „Ratschner-Kinder zaum-ratschnen“. Pfarrer Franjo Radek feiert mit der Pfarrgemeinde die Osternacht. Im Pfarrhof-Garten brennt das Osterfeuer. Mit diesem Feuer wird die Osterkerze entzündet. Der feierliche Zug zieht in die noch dunkle Kirche ein. Mit dem Gloria ertönt der Glockenklang und die Lichter in der Kirche gehen an. Die Osterkerze wird in das Taufbecken getaucht und die Gläubigen erneuern ihr Taufversprechen. Am Ende des feierlichen Gottesdienstes werden noch die mitgebrachten Osterspeisen geweiht.

  • Auferstehung _02
  • Auferstehung_03
  • Auferstehung_04
  • Auferstehung_05
  • Auferstehung_06
  • Auferstehung_07

Ostersonntag

Bei herrlichem Sonnenschein fand die Auferstehungsprozession am Ostersonntag statt. Viele waren gekommen, um mit Hr. Pfarrer Wallner das Hochamt zu feiern.

Nach der hl. Messe gestaltet die Jugend ein Ostereiersuchen für die Kinder im Pfarrhofgarten. Und am Abend treffen sich die Gschaidter zum Osterfeuer heizen beim Flaschen-Kreuz.

 

  • Ostersonntag (20)
  • Ostersonntag (21)
  • Ostersonntag (22)
  • Ostersonntag (23)
  • Ostersonntag (24)
  • Ostersonntag (25)

 

Palmsonntag in Gschaidt
15. 3. 2016

Text und Fotos von Friederike Gamperl

Bei strahlendem Frühlingswetter trafen sich die Gläubigen am Dorfplatz um der Palmprozession beizuwohnen. Am Choleramarterl wurden die Palmzweige gesegnet und verteilt. Traditionell werden große Palmbesen von den Landwirten zur Kirche getragen. Während des Gottesdienstes wurde die Leidensgeschichte von Jugendlichen mit dem Herrn Pfarrer vorgelesen.
Am Nachmittag fand der Familienkreuweg auf dem Weg nach Burgerschlag statt.

  • PalmsonntagDSC_0129 (2)_kl
  • PalmsonntagDSC_0149_kl
  • PalmsonntagDSC_0155_kl
  • PalmsonntagDSC_0165_kl
  • PalmsonntagDSC_0178_kl
  • PalmsonntagDSC_0181_kl

 

Familienmesse 15. 3. 2016

Text und Fotos von Friederike Gamperl
Erstmalig wurde in der Pfarrkirche Gschaidt eine Familienmesse von Pfarrer Wilfried Wallner und Familie Trenker gestaltet. Das Evangelium wurde von Kindern gespielt und von Lektoren in Form von Texten verdeutlicht. „Wer von euch ohne Sünde ist, werfe den ersten Stein.“ Hände, die Steine werfen – werden zu helfenden Händen, als Symbol wurde das Herz mit den Steinen belegt.

Ein „neuer“ Chor, geleitet von Magdalena Trenker unter Begleitung von Tobias Höller und Dominik Trenker gab schwungvolle Lieder zum Besten. Die Kinder wurden in die Liturgie miteingebunden. Die Fürbitten wurden von 3 Generationen der Familie Schinewitz gesprochen.

Ein riesen Applaus am Ende der Messe zeigte die Begeisterung der mitfeiernden Pfarrgemeinde.


  • Gschaidt_001
  • Gschaidt_001_
  • Gschaidt_002
  • Gschaidt_003
  • Gschaidt_003_
  • Gschaidt_004

 

25. Suppenessen der Frauenbewegung
15. März 2016

Text und Fotos von Friederike Gamperl

Zu einer liebgewordenen Tradition ist der Suppensonntag in der Fastenzeit geworden. Köstliche Suppen werden von Frauen der Pfarrgemeinde gekocht, gesponsert und für einen guten Zweck im Pfarrheim angeboten. Zahlreiche Besucher, unter ihnen auch Pfarrer Wilfried Wallner, konnten sich von den schmackhaften Suppenkreationen und dem selbstgebackenen Brot überzeugen.

Die freiwilligen Spenden kommen im heurigen Jahr der Aktion „Caritas & Du“ zugute. Es werden Syrische Flüchtlingskinder im Libanon mit Notfallpakten versorgt. DANKE!

  • GschaidtDSC_0012
  • GschaidtDSC_0080
  • GschaidtDSC_0094
  • GschaidtDSC_0097
  • GschaidtDSC_0101
  • GschaidtDSC_0105

 

Ein wahrlich königlicher Festgottesdienst

Text und Fotos von Friederike Gamperl
Das Festjahr 2016 beginnt mit einer würdevollen 3-Königsfeier in der
Pfarrkirche. Nach dem feierlichen Einzug der Sternsinger zelebrierte Herr Pfarrer
Wallner den Festgottesdienst und der Gschaidter Kirchenchor sang die
„Alpenländische Messe“.


  • Die Gschaidter Sternsinger
  • Einzug in die Pfarrkirche
  • Gschaidter Kirchenchor
  • Hl. Messe 3-Königstag.jpg
  • Krippe in der Pfarrkirche Gschaidt
  • Königliche Hoheiten mit Pfarrer Wallner.jpg